Ich wurde am 21.12.1979 in einer kleinen Stadt in Bayern geboren. 

Die ersten drei Jahre wuchs ich im Kreise meiner Familie auf, um danach meine Sozialkontakte auf den Kindergarten auszuweiten. Nachdem die nächsten Jahre im Kindergarten dann auch überstanden waren, kam ich wie jedes andere Kind auch, in die Schule und lernte dort Lesen, Schreiben und Rechnen.

Bevor ich selbst lesen konnte, haben mir meine Eltern die Bücher vorgelesen und Geschichten erzählt, und mich so immer wieder mit auf die Reisen ins Reich der Fantasie und der Kreativität entführt. Bereits in der Schule hatte ich wahnsinnig viel Spaß daran, Geschichten, Gedichte und Aufsätze zu schreiben.

Nach der Schulzeit, kam die Ausbildung und danach ging es dann weiter in die normale Welt der Erwachsenen. Irgendwann kam der Tag, an dem ich von zu Hause auszog und selbst eine Familie gründete. Ich heiratete und nicht lange nach der Hochzeit, war die Familie komplett, als zwei Jahre später mein Sohn das Licht der Welt erblickte. In der Zwischenzeit bin ich stolze, alleinerziehende Mutter und genieße mein Leben ohne einen Mann an meiner Seite. 

Die einzigen Männer, die nach wie vor in meinem Leben einen Platz haben, sind mein Hauskaterchen Asmodis und mein kleiner Bolonka Zwetna Samson. 

Nach der Teilnahme an einem Schreibwettbewerb, ließ mich die Idee die nicht mehr los, eines Tages selbst einen Roman zu schreiben. Bevor ich allerdings selbst anfing zu schreiben, übernahm ich das Lektorat und Korrektorat für eine andere junge, erfolgreiche Autorin, mit der ich bis heute noch zusammen arbeite.